KONTAKT

ÜBER MICH

eigenes FotoAus Indien stammend, lebe ich seit fast zwei Jahrzehnten in Deutschland.

In erster Linie Mensch, bin ich auch, unter anderem, ein Architekt; inzwischen auch ein begeisterter Weinhändler und Gastronom. Mit Schubladen und Etiketten (indisch, Architekt, Sommelier usw.) kann ich wenig anfangen. In jeder Lebenssituation (auch als Unternehmer) gebe ich, was ich bin – in erster Linie Mensch.

Als Weinhändler und Gastronom bin ich auf der Suche nach Genuss auf höchstem Niveau; als Unternehmer versuche ich Gewissen und Verantwortung in meinem Geschäft zu integrieren. Mir liegt das Wohlergehen meiner Kunden ebenso sehr am Herzen wie das meiner Mitarbeiter und meiner Umwelt. Auf der Suche nach Erfüllung und Sinn (im Leben und) bei der Arbeit, will ich das auch anderen ermöglichen, seien es Kunden, Mitarbeiter oder Kooperationspartner.

In meiner Art der Welt zu begegnen, in meiner Arbeitsweise und den Werten, die dahinter stecken, in meinem Weltbild und meiner Vision, drückt sich meine Berufung aus, nicht in einem bestimmten ausgeübten Beruf.

Dabei steht – großgeschrieben – GENUSS stets im Vordergrund.

LASSEN SIE SICH BEGEISTERN!

Shubhendu Kaushik

KONTAKT

Shubhendu Kaushik
WEINE, DIE VERZAUBERN
Eduard-Lucas-Str. 48
45131 Essen
DEUTSCHLAND

Mobil (bevorzugt): +49-(0)178-2669552
Festnetz: +49-(0)201-2988873
E-Mail: kaushik@weinedieverzaubern.de

TERMINE NACH VEREINBARUNG!

NO SOCIAL MEDIA!

Potenziell bieten Soziale Netzwerke eine unglaubliche Möglichkeit an, frei von Grenzen (zunächst virtuell) vernetzt zu sein. Auch gegen eine bunte Vielfalt der Werte habe ich nichts einzuwenden. Ganz im Gegenteil!

Wie diese Idee aber (noch) umgesetzt wird, entspricht nicht meine Vorstellungen von Wertefreiheit. Außerdem wird von den anbietenden Unternehmen Datenschutz mehr oder weniger (je nach Unternehmen) systematisch misachtet.

Andererseits - das ist zumindest mein Gefühl (ich habe mich bei Facebook & Co. nie agemeldet, um es wirklich zu wissen!) - ist in den Sozialen Netzwerken schon jetzt sehr vieles los, was hoch spannend, wenn nicht wunderschön ist. Bleibt trotzdem nicht mein Ding.

Also, statt Tweets, Chats, Posts, Followers und Likes, freue ich mich auf Kommunikation! Dafür sollten E-Mails, Telefonate und gerne auch persönliche Treffen ausreichen, hoffe ich. Ach ja - der Postweg gibt es auch noch, aber auch das ist immer weniger 'mein Ding'!

ANFAHRT

THEMEN